Über uns

WIR.FÜRS LAND.

Große Erfindungen beginnen meist in der Garage. Erfolgreiche Vereine offensichtlich auf der Terrasse. Denn, zunächst war es eine Terrasse „An den Thoräckern“ in Mörlheim, die als Treffpunkt für fünf junge Mörlheimer herhalten musste. Und eben auch auf dieser Terrasse entstand die Idee sich der Landjugend RheinhessenPfalz anzuschließen. So wurde die Landjugend Mörlheim offiziell im Jahr 2002 gegründet.

Seitdem sind wir da und können ganz selbstbewusst sagen, dass wir wie viele andere Vereine in Mörlheim aus dem Dorfleben nicht mehr wegzudenken sind. Auch wenn wir nicht alle in Mörlheim wohnen, liegt uns der Ort am Herzen. Besonders stolz sind wir auf unser Flammkuchenfest, das sich inzwischen zum Besuchermagnet entwickelt hat. Es findet jedes Jahr am dritten Wochenende im Juli statt. Dabei ist es uns eine liebe Tradition geworden, dass wir uns jedes Jahr etwas Neues für unsere Besucher überlegen.

Wenn wir auf die Jahre seit unserer Gründung zurückschauen, haben wir doch schon so Einiges bewegt und erlebt: Wir waren in Arzheim, Offenbach, Hochstadt, Dammheim und vertraten unseren Ort bei historischen Festumzügen. Den Kerwebaum haben wir viele Jahre geschmückt und aufgestellt. Bei der Kirchweih haben wir mit dem Verkauf von Cocktails, Kaffee und Kuchen zur Verpflegung der Besucher beigetragen. Bei „Ich.Du.Wir.Fürs Land.“ erneuerten wir im Rahmen eines bundesweiten Projekts eine Beeteinfassung. Und auch sonst übernehmen wir kleine Aufgaben - wie das Streichen der rund 30 Sitzbänke in Mörlheim.

Unser Treffpunkt ist ein Gemeinderaum, den wir uns mit dem Beerdigungschor schon seit Jahren teilen. Mindestens einmal im Jahr haben wir auch den FCK-Fanclub zu Gast, der den Raum nutzt, um das FCK-Fanfest zu feiern.

Die Gemeinschaft ist uns wichtig: Wir unternehmen regelmäßig etwas zusammen. Hier eine kleine Auswahl: Bowling, Musicalbesuche, Städtereisen, Brauereibesuche, Klettern, Kartfahren und vieles mehr. Manchmal treffen wir uns einfach so in unserem Raum. Sei es um die Fußballweltmeisterschaft gemeinsam zu schauen oder um Gesellschaftspiele zu spielen. Und hin und wieder feiern wir auch (Motto-)Partys, wie ein Oktoberfest, veranstalten Kochabende und unsere traditionelle Weihnachtsfeier.

Wichtig ist dabei, dass wir unser Programm selbst bestimmen. Alle Veranstaltungen werden von uns selbst geplant und durchgeführt. Unser Ziel ist es, dass sich jedes Mitglied entsprechend seiner Stärken und Interessen einbringen kann.

 

Na, Lust bekommen Mitglied zu werden? Dann einfach hier klicken!

Wer einfach mal reinschnuppern möchte, ist herzlich willkommen.
Im Kalender findest Du unsere aktuellen Veranstaltungen und hier die Möglichkeit mit uns zu schreiben.